Geografische Rufnummern

Eine Geonummer ist eine virtuelle Rufnummer mit welcher Sie am Ort des Geschehens präsent sind.

Signalisieren Sie regionale Nähe, ohne auf die Flexibilität unserer Servicenummern zu verzichten. Haben Sie ein Unternehmen mit Filialen in mehreren Städten oder Ländern und möchten die Anrufe der Kunden gern in Ihrer Zentrale bündeln? Dann sind unsere Geografischen Rufnummern genau das Richtige für Sie.

Ortstnetzrufnummer sind hervorragend für den lokalen Bezug geeignet. Stellen sie mit Geografischen Rufnummern ein Vertrauensverhältnis zwischen Ihren Kunden und Ihrem Unternehmen her und sparen Sie sich eine teure Telefonanlage.

Was kosten Geografische Rufnummern den Anrufer?

Die Anrufer zahlen den üblichen Ortstarif, den sie über ihren Telefonanbieter ohnehin bereits zahlen. Für Inhaber einer Flatrate entstehen keine zusätzlichen Telefonkosten. Geografische Rufnummern sind wie klassische Festnetznummern auch vom Handy und aus allen Ländern der Welt mit der entsprechenden Landesvorwahl erreichbar.

Das sind Ihre Geo Nummern Vorteile:

  • Ihr Unternehmen ist auch international einheitlich erreichbar.
  • Lokale Nummern schaffen Vertrauen beim Kunden vor Ort.
  • Sie können Ihre GEO-Nummer über unser Online-Tool professionell einrichten (Begrüßung, Warteschleife...)
  • Sie können Ihre GEO-Nummer auch als Fax-to-Mail einrichten
  • Mit einer intelligenten Verteilung der Anrufe bleiben Sie flexibel und vom Standort unabhängig.
  • Durch Online-Statistiken wird es einfach, die Profile der Anrufer auszuwerten, was den Service für Kunden deutlich verbessert.

Lokale Rufnummer weltweit

Wir können auch virtuelle Nummern in Österreich, der Schweiz und weiteren 120 Ländern einrichten. Geografische Rufnummern für fast jedes Land bzw. Stadt der Welt können Sie bei uns bekommen.

Internationale Rufnummern können wir ebenfalls für Sie einrichten.

Warum virtuelle Rufnummer erstellen?

Unternehmen, Behörden Organisationen und Kommunen können heute entweder auf kostenlose 0800 Nummern oder auf Geografische Rufnummern setzen. Wenn Unternehmen beispielsweise deutschlandweit aktiv sind, dann sollte man eine 0800 Nummer beantragen. Kommunen sind lokal verankert, so dass diese hauptsächlich auf eine virtuelle Rufnummer bzw. auf eine lokale Rufnummer zurückgreifen. So können Kommunen ganz einfach einen Ortsbezug herstellen. Zusätzlich profitieren Sie von den Vorteilen einer Servicenummer, denn sämtliche Funktionen stehen damit auch den Kommunen zur Verfügung.

Die Anrufe können in einem Call Center oder im Home Office angenommen werden. Virtuelle Nummern sind auch aus dem Ausland erreichbar und daher ideal für Gründer und Online Shops.