Wie kann man eine Gewinn Hotline einrichten?


Gewinnspiele sind beliebt. In fast jeder Zeitung, auf fast allen Fernsehkanälen und Radiostationen begegnen uns heute Gewinnspiele jeder Art. Manche mit wirklich intelligenten Fragen zum Nachdenken, viele aber mit dämlichen Fragen wie beispielsweise die Frage nach der Hauptstadt von Italien, Paris oder Rom. Also ich weiß nicht, ob die Menschheit solche Gewinnspiele wirklich braucht. Auf jeden Fall lassen sie die Kassen der Anbieter ordentlich klingeln. Doch wie kann man eine Gewinnhotline einrichten? Hierfür benötigt man als erstes eine dafür vorgesehene Servicenummer. Die am häufigsten verwendeten Rufnummern für Gewinnspiele sind die 0137 Nummern, die durch die Deutsche Telekom bereitgestellt werden. Bezahlt wird pro Anruf. Die Anrufe sind sehr kurz, denn man muss lediglich die Rufnummer mit der Endziffer eins für Rom oder die mit der Endziffer zwei für Paris wählen, um bei unserem Beispiel zu bleiben. Dann spricht man seine Daten auf eine Mailbox und mit etwas Glück, hat man eine Reise nach Rom gewonnen. Rom ist ja immer eine Reise wert. Diese Reise wird wahrscheinlich durch die anderen Anrufer, die nicht gewonnen haben, mit finanziert. Aber so ist das nun mal bei einem Gewinnspiel, mal gewinnt man, mal verliert man.

Wie kann man eine Gewinn Hotline einrichten?

Die Einrichtung einer Gewinnhotline übernimmt der Provider. Dieser verfügt über ein Kontingent an 0137 Rufnummern, die je nach Bedarf und Anrufertarif geschaltet werden können. Das gesamte Gewinnspiel wird über die technische Plattform des 0137 Providers abgewickelt. Man braucht also selber weder eine zusätzliche Telefonleitung noch irgendeine Software zu installieren. Man bekommt lediglich von seinem 0137 Anbieter einen Zugang zur Software bzw. einem Online-Tool, mit welchem man das Gewinnspiel konfigurieren kann. Audiodateien können dort hochgeladen werden, man sieht die Anrufer-Statistiken, kurz um, man kann mit einem solchen Tool fast jedes Gewinnspiel realisieren.

Wie kann man eine Gewinn Hotline einrichten? Hier!


Schreibe einen Kommentar