Sondernummern ermitteln


In einigen Fällen ist es gut, wenn man Kenntnis darüber hat, wie man Sondernummern ermitteln kann. Folgender Fall gibt nämlich dazu Anlass, dass man wissen möchte, wer hinter einer solchen Abzock-Masche steckt. Derzeit ist eine Abzocke über mögliche Kreditversprechen im Umlauf. Die

Abzocke via Gewinnversprechen

kennen wir ja schon und ist aufgrund des Bekanntheitsgrades immer schwerer an den Verbraucher zu bringen. Anders sieht es auf dem Kreditmarkt aus. Bekanntermaßen halten sich die deutschen Kreditinstitute mit der Vergabe von Krediten an Verbraucher und an den Mittelstand zurück. Wer in der heutigen Zeit einen Kredit benötigt, der muss sich quasi nackig vor seinem Bankberater stellen. Dies hätten die Banker mal besser mal selber machen sollen, denn schließlich haben die uns doch die aktuelle Finanzkrise eingebrockt. Weil die Kreditvergabe immer schwieriger wird, werden Sofort-Kredit-Abzocker immer häufiger anzutreffen sein. In Zeitungen werden Inserate veröffentlicht, die dem Leser suggerieren, dass man ohne viel Aufwand und ohne große Sicherheiten schnell einen günstigen Sofort-Kredit bekommen kann. Dazu müsste man nur eine Telefonnummer anrufen. Da im Inserat eine normale Rufnummer angezeigt war, greift man zum Hörer und ruft die angegebene Telefonnummer an. Am anderen Ende der Leitung werden zunächst die Daten des Anrufers abgefragt und aufgenommen. Dann erhält man plötzlich eine neue Telefonnummer zugeteilt, die man anrufen soll, wenn man weitere Details wie Höhe der Kreditsumme und Laufzeiten abfragen möchte. Dabei wurde die Rufnummer von der Dame am Telefon wie folgt diktiert: Null, neunzig, Pause, null, fünf, zwei, zwei,.. usw. Die so angegebene Sonderrufnummer wurde schlichtweg kaschiert, denn hier handelt es sich um eine teure

Wer trotzdem die 0900 Nummer anruft, wird endlos in der Warteschleife gehalten und zu diversen Mitarbeitern weiterverbunden. Nach ca. 20 Minuten legt wohl jeder Anrufer den Hörer genervt auf. Die Rechnung folgt erst im nächsten Monat, wenn der Telefonanbieter seine Abrechnung versendet hat. In wenigen Minuten hatte der Anrufer ca. 50 Euro verloren. Wer die Hintermänner hinter der Sondernummer ermitteln möchte, der wendet sich an die Bundesnetzagentur. Hier lässt sich jeder Besitzer einer 0900 Sonderrufnummer ermitteln.


Schreibe einen Kommentar