Servicenummer 0800


Machen Sie ihren Kunden eine Freude und richten Sie eine Servicenummer 0800 ein. Die Anruferkosten übernehmen Sie und ihre Kunden werden es Ihnen danken. Mit Servicenummern 0800 können auch Neukunden gewonnen werden und Neukunden benötigt jedes Unternehmen, denn ohne Kunden, kein Wachstum. Ein aufstrebendes Unternehmen mit vielen Kunden muss eines Tages ohnehin in den Kundensupport investieren, deshalb sollte man gleich mit einer Servicenummer 0800 starten. In der heutigen Zeit sind die Verbraucher sehr viel kritischer als dies noch etwa vor zehn Jahren der Fall war. Heute kann man mit Hilfe des Internets sämtliche Angebote und Dienstleistungen in Sekundenschnelle vergleichen. In wenigen Minuten sind Hersteller, Preise und Servicenummern verglichen. Selbst meine Mutter vergleicht Produktdaten und Urlaubsangebote im Internet. Wenn dann das Reiseunternehmen dann noch eine Servicenummer 0800 als Kontaktnummer für Fragen angibt, steht für meine Mutter die Entscheidung fest. Eine Reise kostet viel Geld, da kann man eine Servicenummer 0800 durchaus verlangen. Bei dem Verkauf von Massenprodukten reichen Servicenummern 0180 aus. Bei beratungsintensiven Angeboten empfiehlt sich immer eine Servicenummer 0800. Gerade ältere Verbraucher möchten einen Mitarbeiter des Unternehmens persönlich sprechen. Man darf nicht vergessen, dass gerade den älteren Menschen das Internet und die damit verbundene Schnelligkeit noch immer etwas suspekt sind.

Ob das Reisebüro an der Ecke noch weitere zehn Jahre überleben kann, bleibt offen. Die Reiseseite im Internet mit Hotelbewertungen etc. wird es sehr wahrscheinlich auch in den nächsten zehn Jahren noch geben. Insofern ist es ganz gut, dass sich auch ältere Verbraucher mit dem Medium Internet auseinandersetzen und über eine Servicenummer 0800 mit dem Unternehmen in Kontakt treten können. Ein persönliches Gespräch schafft Sicherheit.


Schreibe einen Kommentar