Mit 0800 Nummern Vertrauen schaffen


0800 Nummern schaffen vertrauen

 

Die Nummer 0800 ist eine für den Anrufer kostenfreie Nummer, die in Deutschland die vorherige 0130 ersetzt hat. Die Globalisierung brachte es mit sich, dass 0800 in fast ganz Europa als kostenfreie Nummer für Kunden angeboten wird, die international als UIFN (Universal-International Freephone-Number) bezeichnet wird. Der Anruf ist übrigens auch vom deutschen Mobilfunknetz aus kostenlos. Was gäbe es Besseres im Weihnachtsgeschäft, als mit so einer Rufnummer zu den Kunden Vertrauen aufzubauen? Denn ein Anrufer, der weiß, dass er Zeit beim Telefonieren hat, bestellt zwangsläufig in Ruhe und damit etwas mehr, auch die Rückläufe fallen viel geringer aus.

Die Einrichtung und die Vorteile von 0800

Die Einrichtung ist für ein Unternehmen kinderleicht, denn viele Provider bieten die 0800-Nummer an. Es entsteht eine einmalige Einrichtungsgebühr je nach Provider (auch die Bundesnetzagentur selbst vergibt 0800er, richtet diese aber nicht ein) und danach anbieterabhängig ein Tarif um 5,95 Cent aus dem deutschen Festnetz und um rund 33 Cent aus Mobilfunknetzen. Diese Kosten schwanken jedoch von Anbieter zu Anbieter, zudem gibt es verschiedene Tarifmodelle. Anrufe aus dem Ausland (über 00800) oder aus Telefonzellen können ebenfalls entgegengenommen werden, diese sind jedoch teurer.

 

Mit 0800 Nummern Vertrauen schaffen

 

Bei verschiedenen Staaten spielen unterschiedliche Roaming-Gebühren eine Rolle, weshalb Unternehmen häufig überlegen, aus welchen Staaten sie den kostenlosen Anruf zu ihrem Unternehmen ermöglichen sollen. Für deutschsprachige Anbieter wären das in jedem Fall Österreich, die Schweiz und Liechtenstein. Die Vorteile liegen nach der Einrichtung auf beiden Seiten: Die Anrufer profitieren vom kostenlosen Service, die Unternehmen von viel mehr Zuspruch und entspannten Kunden. Übrigens lassen auch Privatleute eine 0800-Nummer schalten, um beispielsweise ihren Kindern den kostenlosen Anruf daheim zu ermöglichen.

0800 als Marketinginstrument – Mit 0800 Nummern Vertrauen schaffen

Während im Servicebereich oft überlegt wird, ob der kostenlose Anruf durch Kunden Sinn macht (manche Kunden nutzen die Möglichkeit zur umfassenden, langatmigen Reklamation), stellt sich für den Vertrieb diese Frage nicht. Auf eine Webseite, für die momentan das Weihnachtsgeschäft anläuft, gehört die 0800 Nummer als Bestellhotline geradezu zwingend hinauf.

Man stelle sich vor, dass der Kunde gerade beim Stöbern eine Bestellung auslösen möchte, dann noch weiterstöbert und viele zusätzliche interessante Produkte findet, über die er sich völlig entspannt mit dem Kundenberater unterhalten kann.