Amazon Kundendienst


Amazon Amazon zeigt lustigste und interessante Fake-Bewertungen

Amazon ist als Internet-Kaufhaus deshalb so erfolgreich, weil Kunden dort die gekauften Produkte beschreiben und bewerten können. Eine Vielzahl von Bewertungen macht die Verkaufsplattform interessant, denn neue und potentielle Käufer können sich vor dem Kauf von früheren Käufern inspirieren und beraten lassen. Allerdings kommen auf diese Weise auch stark übertriebene Fake-Bewertungen zustande, denn manche Verkäufer meinen, ihr Produkt als Käufer zu bewerten, wäre eine interessante Verkaufsstrategie. Das dabei dann einfache Bananenschälgeräte zu Menschheitsinnovationen umgewandelt werden, ist durchaus lustig und interessant.

Amazon Kundendienst

Wer mit dem Amazon Kundenservice verbunden werden will, der kann diese Nummer anrufen

01805 90 80 14

(14 Cent pro Minute dt. Fn; Mobil max. 42 Cent pro Mnute)

Diese Nummer ist keine offizielle Amazon Telefonnummer. Diese findet man auf der Seite von Amazon.

Amazon hat nun das Interesse an falschen und übertriebenen Bewertungen zur Kenntnis genommen und bietet über eine interessante Webseite die bemerkenswertesten und lustigsten Bewertung zum Nachlesen an: „Funniest Reviews“ bringen den zum Schmunzeln, der über etwas Englischkenntnisse verfügt und der Spaß daran findet, sich mit grotesken Übertreibungen zu beschäftigen.

Ein Beispiel soll deutlich hervorheben, was die neue Amazon-Webseite an Unterhaltungswert entfalten kann. Ein Kugelschreiber ist ein sehr einfach gestaltetes Schreibwerkzeug, doch es gibt durchaus Leute, die den französischen Markenkugelschreiber zum Kultobjekt machen wollen. Dann ist der Kugelschreiber so bemerkenswert, dass man ihn nicht für „vulgäre Aktivitäten wie Mathematik oder das Ausfüllen eines Wahlzettels“ missbrauchen möchte. Die Rezensentin ist sogar so mutig, dass sie von den potentiellen Kundinnen einfordert, dass sie mehr Taschengeld von ihrem Mann sich organisieren sollen, damit man den französischen Markenkugelschreiber erwerben kann.

Gruseliger kommt ein anderes Beispiel von Produkt-Bewertung und -Beschreibung rüber. Es geht um den Verkauf von schwach radioaktivem Material, das man höchstens im Bildungsbereich verwenden kann, damit die Schüler die Wirkung eines Geigerzählers kennenlernen. Ein Käufer schrieb daraufhin, dass man sein radioaktives Material beim Betreten eines Flughafens beschlagnahmen wollte. Es war eigentlich als Geburtstagsgeschenk gedacht, doch die Sicherheitsleute vom Flughafen wollten den Spaß nicht mitmachen.

Die gezeigten Beispiele von Amazon sind schon recht aussagekräftig, bleiben aber vorerst auf den englischsprachigen Bereich beschränkt. Um auf lustige, kuriose oder gefälschte Bewertungen im deutschen Sprachraum zu stoßen, muss man gezielt in der Datenbank des Internet-Kaufhauses nach besonderen Produkten Ausschau halten. Tatsächlich verkauft Amazon auch Wünschelruten und auch hier gibt es Käufer, die betonen, wie wichtig dieses Produkt für ihre Lebensgestaltung ist. Auch Fragen ob und wie die Wünschelrute besonders gut zum Finden von Wasseradern geeignet ist, werden beantwortet. Mit Amazon-Bewertungen kann man sich schöne Sonntagnachmittage gestalten, insbesondere wenn diese verregnet sind.