0900 Bezahlsystem


Bezahlsysteme mit 0900 Nummern werden immer beliebter. Nichts ist wahrscheinlich einfacher, als bestimme Serviceleistungen oder Produkte im Internet zu erwerben und über eine 0900 Nummer zu bezahlen. Sicher gibt es diverse andere Bezahlmöglichkeiten, aber diese sind oft kompliziert, man muss seine Bankdaten angeben und wenn man den Service nicht nutzt, kann die Bezahlfirma mit dem eingezahlten Geld ihrer Kunden wunderbar arbeiten. In der Regel muss man nämlich vor jeder Transaktion sein Konto auffüllen, erst dann kann man einkaufen gehen. In Russland sind sie in dieser Hinsicht weiter, denn in Russland kann man fast alles, also große und kleiner Sachen, mit dem Handy bezahlen. Das Handy ist über eine Firma mit der Kontoführenden Bank verbunden. Über die Rufnummer und der Eingabe eines Pins kann man den Kauf vornehmen. Dabei fragt die Mobilfunkfima bei der Bank an, ob ausreichend Geld für den bevorstehenden Kauf auf dem Konto vorhanden ist. Ist der Betrag vorhanden, dann findet der Kauf statt. Eine wirkliche tolle Sache. Einfach mal ausprobiere, wenn man in Moskau ist.

Bei uns ist immer noch bezahlen per Rechnung hoch im Kurs. Die Ware wird zugestellt und man bezahlt. Bei Vorkasse kann man immer wieder Betrügern aufsitzen, die einem das Geld aus der Tasche ziehen und die Ware nicht liefern.

Für kleinere Beträge eigenen 0900 Bezahlsystem am ehesten. Der Kunde ruft die auf der Webseite angegebene 0900 Servicenummer an. Der Preis wird angesagt und die Leistung ist quasi mit dem Anruf bezahlt. Mit der nächsten Telefonrechnung wird das Geld eingefordert und an den Anbieter ausgeschüttet. Keine Vorkasse, keine Datenweitergabe. Ein Teil des Betrages bleibt beim 0900 Anbieter hängen, aber alles in allem eine gute Bezahlmöglichkeit.


Schreibe einen Kommentar